Anno Domini

Es wird niemals ein 22stes Jahrhundert geben!

Kein „geboren am 3. April 2213“, oder „erbaut im 23sten Jahrhundert“. Das können wir uns komplett abschminken. Wir müssen uns klar werden: Dies ist das letzte Jahrhundert. Jeder Chiphersteller und Programmierer, jede Buchschreiber und jeder Politiker sollte verstehen: noch vor dem Ende des 21ten Jahrhunderts hört die Zeitrechnung, wie wir sie kennen, ein für allemal auf.

Wir haben schon heute x Kalendersysteme mit teilweise gänzlich verschiedenen Zeitrechnungen. Manche sind als Dauerkalender angelegt (Maja), manche haben virtuelle Fixpunkte (Geburten), wiederum andere orientieren sich an Natur und Überlieferungen. Noch vor dem Jahr 2050 wird es erste Diskussionen geben, die Kalender zu vereinheitlichen und auf eine neue neutrale und rationale Zeitrechnung umzustellen. Ob dieser neue Kalender sich an StarTrek orientiert? Religion und Mythen werden sicherlich keine Rolle mehr spielen. Spätestens ab 2050 werden wir so viele Mythen und geschichtliche Überlieferungen analysiert und korrigiert haben, dass auch die Basis von vorhandenen Kalendern ausbleicht. Ein Planet, der sich langsam aber sicher auf die Reise zu den Sternen macht, sollte jedoch anfangen nach Vorne zu schauen, und seine Zukunft nicht auf Vergangenes bauen.

Star Trek’s StarDate: https://en.wikipedia.org/wiki/Stardate

 

Write a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.